Brandmeldeanlagen Ramsauer

Sicherheitstechnik

Sicherheit steht an oberster Stelle

Menschenleben vor Feuer oder Rauch zu schützen ist unsere Aufgabe. Rauch und Brandgase gefährden Menschenleben und beschädigen Sachwerte. Fluchtwege werden unpassierbar und gezielte Löscheinsätze der Feuerwehr sind unmöglich.

Fast 90% aller Brandopfer sterben an Rauchvergiftung.

Professionelle Vorsorge erreichen wir mit modernster Technik.

Qualifiziert im Bereich Brandmeldeanlagen, Fluchttürsteuerungen und RWA - Anlagen sorgen wir täglich für Ihre Sicherheit. Durch turnusmäßige Wartungen bleiben wir in ständigem Kontakt und bei Notfällen sind wir auf Wunsch für Sie stets erreichbar.

Vorbeugender Brandschutz

Vorbeugender Brandschutz schützt Ihr Leben

Als Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz (TÜV) ist Rudolf Ramsauer Ihr Ansprechpartner für:

 

Brandschutztechnische Beratung

  • In allen Fragen des vorbeugenden Brandschutzes
  • Beratung von Bauherren und Planer
  • Teilnahme an Begehungen von

Brandschutzeinrichtungen

  • Beratung über Möglichkeiten des Brandschutzes
  • Erstellen eines Brandschutznachweises

Brandschutztechnische Planung

  • Planung von Brandmeldeanlagen nach DIN 14675
  • Planung von RWA Anlagen
  • Planung von Brandabschottungen im Industrie und

Gewerbebau

  • Funktionserhalt von Kabel und Leitungen
  • Festlegung der Gebäudeklassen und Vorschriften

Überwachung von Brandschutzanlagen

  • Überwachung und Einhaltung der MLAR
  • Erstellen von Brandschutzordnungen
  • Betriebsbegehungen mit Dokumentation
  • Schulungen über den baulichen Brandschutz
  • Brandschutz im privaten Haushalt

Laut MBO § 14 Brandschutz sind bauliche Anlagen so anzuordnen, zu errichten, zu ändern und instand zu halten, dass der Entstehung eines Brandes und der Ausbreitung von Feuer und Rauch (Brandausbreitung) vorgebeugt wird und bei einem Brand die Rettung von Menschen und Tieren sowie wirksame Löscharbeiten möglich sind. Diese Aussage sollte bei jeder Baumaßnahme als Grundlage für die Planung verwendet werden.

Brandmeldeanlagen

Brandschutz für jede Anforderung

Mit ideal aufeinander abgestimmten Komponenten garantieren wir  maßgeschneiderte Gesamtbrandschutzkonzepte. Wir erarbeiten professionelle und wirtschaftliche Systemlösungen auf höchstem Niveau für alle Objektklassen und Schutzziele.

Wir sind zertifiziert nach DIN 14675:2012-04 für die Phasen

6.1 - Planung
6.2 - Projektierung
7 - Montage
8 - Inbetriebnahme
9 - Abnahme
11 - Instandhaltung / Wartung

Maßnahmen zum vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz sind Bestandteil des Brandschutzkonzeptes. Nur die Gesamtheit der Maßnahmen kann die Schutzwirkung für Personen sicherstellen.

RWA-Steuerungen

Damit ein Feuer nicht zur Katastrophe wird

Ein Feuer kann eingedämmt werden, jedoch nicht der Rauch. Baulicher Schutz ist nicht ausreichend. Hierfür werden entsprechende Zu- und Abluftöffnungen benötigt. Diese werden über elektromotorische Antriebe geöffnet. Die Steuerung übernehmen die entsprechenden RWA-Zentralen. Die Auslösungen erfolgen z.B. durch automatische Melder (Rauch, Wärme), RWA-Taster (per Hand) und/oder Brandmeldeanlagen (BMA/BMZ).

Diese RWA-Anlagen haben folgende Aufgaben. Sie schützten Menschenleben, erleichtern Löscharbeiten, verhindern Folgebrände und verringern Brandfolgeschäden.

Damit die Sicherheit immer gewährleistet ist, sind wir für Sie da. Von der Ausführung bis zur Wartung.

Fluchttürsteuerung

Sichere Fluchtwege

Feststellanlagen sichern feuerhemmende Türen, die im täglichen Betriebsablauf offen sein müssen. Sobald Rauch gemeldet wird, löst der Feststellmechanismus die Tür. Die Feuerschutztüren schließen sich und verhindern das Ausbreiten von Brand- und Rauchgasen auf benachbarte Räume und Gebäude und schränken die Ausweitung des Feuers ein. Andererseits brauchen Sie z. B. in Hotels, Kindergärten, Krankenhäusern und vielen anderen Betrieben barrierefreie Durchgänge für ungestörten Publikumsverkehr und reibungslose Betriebsabläufe.

Ihre Sicherheit steht an erster Stelle.

Fluchtsteuerung